HOME
Startseite
AMG
Geschichte
Vorstand
Mitgliedschaft
Partner
BIBLIOTHEK
Bibliothek
VERANSTALTUNGEN
Aktuell
Archiv
Publikationen
Neujahrsblätter
Neujahrsstücke
DOKUMENTATION
Dirigenten
Präsidenten
Ehrenmitglieder
Konzertlokale
Diverses
Galerie
Neujahrsblätter
© Allgemeine Musik-Gesellschaft Zürich                                                                                           Design by DATA FASHION

Neujahrsblätter


Die Musikgesellschaft "ab dem Musiksaal" hat seit 1685 jedes Jahr ein "Neujahrsstück" veröffentlicht, die "zur deutschen Schule" seit 1713. Diese enthielten neben einer (meist dreistimmigen) Vertonung eines geistlichen Gedichts auch Ermahnungen an die Jugend Zürichs zur Tugend und Frömmigkeit. Die Tradition dieser jährlichen Publikationen setzte die AMG seit 1813 fort, allerdings waren ihre Neujahrsblätter nicht mehr religiösen Inhalts. Seit 1830 entwickelten sich die Neujahrsblätter zu einer Reihe von geschichtlichen bzw. biographischen Abhandlungen; seit dem Ende des 19. Jahrhunderts ist deren Hauptakzent die Musikgeschichte von Stadt und Kanton Zürich.

Die Neujahrsblätter können je am 2. Januar in der Zentralbibliothek Zürich sowie während des ganzen Jahres über den Buchhandel bzw. beim Amadeus Verlag, Winterthur, bezogen werden.
Jahrgänge ohne Preisangabe sind vergriffen. Preise in Schweizer Franken.



1813-1822 Die Schweizerreise, je ein Heft mit Text, Aquatinta und Musikbeilage von H.G. Nägeli, von Martin Usteri
1823 Die Reise nach Basel, mit Aquatinta und Musikbeilage, von Leonhard Ziegler
1824 Die Reise nach Lausanne, mit Aquatinta und Musikbeilage, von Heinrich Schulthess
1825 Die Reise nach Luzern, mit Aquatinta und Musikbeilage, von Georg Bürkli
1826 Des Musikfest in St. Gallen, mit Aquatinta und Musikbeilage, von Georg Bürkli
1827 Die Reise nach Genf, mit Aquatinta und Musikbeilage, von Georg Bürkli
1828 Das Musikfest in Bern, mit Aquatinta und Musikbeilage, von Georg Bürkli
1829 Das Musikfest in Neuenburg, mit Aquatinta und Musikbeilage, von Georg Bürkli
1830 Biographie von Joseph Haydn, 1. Teil; mit 2 Bildern
1831 Biographie von Joseph Haydn, 2. Teil, mit Bild und Musikbeilage, von Georg Bürkli
1832 Biographie von Wolfgang Amadeus Mozart, 1. Teil, mit Bild und Musikbeilage
1833 Biographie von Wolfgang Amadeus Mozart, 2. Teil, mit Bild, von Leonhard Ziegler
1834 Biographie von Ludwig van Beethoven, mit Bild, von Georg Bürkli
1835 Biographie der Sängerin Mara, mit 2 Bildern, von Georg Bürkli
1836 Carl Maria von Weber, mit 2 Bildern und Werkverzeichnis, von Georg Bürkli
1837 Georg Friedrich Händel, mit Bild, von Georg Bürkli
1838 Hans Georg Nägeli, mit Bild, von Hans Conrad Ott-Usteri
1839 Johann Sebastian Bach und seine Söhne, mit Bild und Stammbaum, von Georg Bürkli
1840 Maria Malibran-Garcia, mit Bild, von Georg Bürkli
1841 Vincenzo Bellini, mit Bild, von Georg Bürkli
1842 Franz Adrian Boieldieu, mit Bild, von Georg Bürkli
1843 Job. Gottlieb Naumann, 1. Teil, mit Bild
1844 Job. Gottlieb Naumann, 2. Teil, mit Bild
1845 Job. Gottlieb Naumann, 3. Teil, mit Bild, von Pfr. Gustav Schweizer
1846 Niccolo Paganini, mit Bild, von Georg v. Wyss
1847 Anton Liste, mit Bild und Musikbeilage, von Georg Bürkli
1848 Johann Adam Hiller, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1849 Felix Mendelssohn-Bartholdy, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1850 Karl Heinrich Graun, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1851 Luigi Cherubini, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1852 Gaetano Donizetti, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1853 Adolf und Faustina Hasse, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1854 Giovanni Pierluigi da Palestrina, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1855 Der Zürcherische Kirchengesang seit der Reformation, mit Bild (Glarean), von Pfr. Leonhard Stierlin
1856 Die früheren Musikgesellschaften in Zürich bis 1812, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1857 Die Neujahrsstücke der früheren Musikgesellschaften bis 1812, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1858 Die Glocke, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1859 Die Orgel, mit Notizen über Abt Vogler und Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1860 Die Orgel (Fortsetzung), mit Portrait Em. Bach, von Pfr. Leonhard Stierlin
1861 Das Fortepiano und seine Vorgänger, mit Bild (Clementi), von Pfr. Leonhard Stierlin
1862 Louis Spohr, 1. Teil, mit Bild
1863 Louis Spohr, 2. Teil, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1864 Joseph und Anton Gersbach, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1865 Christoph Willibald Gluck, mit Bild, von Pfr. Leonhard Stierlin
1866 Mozart, mit Bild, von Hans Meyer-Stadler
1867 F. Schubert, mit Portrait, von Pfr. Heinrich Weber
1868 R. Schumann, mit Portrait, von Pfr. Heinrich Weber
1869 A. Lortzing, mit Portrait, von Pfr. Heinrich Weber
1870 Conradin Kreutzer, mit Bild, von Pfr. Heinrich Weber
1871 Xaver Schnyder von Wartensee, mit Bild, von Pfr. Heinrich Weber
1872 Kirchenlied und Volkslied im 16. Jahrhundert, mit Bild und Musikbeilagen, von Pfr. Heinrich Weber
1873 Giacomo Meyerbeer, mit Bild, von Pfr. Heinrich Weber
1874 Zürichs Musikleben von 1812-1850, 1. Teil, mit Portrait Casimir von Blumenthal, von Pfr. Heinrich Weber
1875 Zürichs Musikleben von 1812-1850, 2. Teil, mit Portrait Alexander Müller, von Pfr. Heinrich Weber
1876 Pater Alberic Zwyssig - Dr. Karl Schmid, mit 2 Bildern, von Pfr. Heinrich Weber
1877 Gioacchino Rossini, mit Bild, von Pfr. Heinrich Weber
1878 Gasparo Spontini, mit Bild, von Pfr. Heinrich Weber
1879 Friedrich Silcher, mit Bild, von Pfr. Heinrich Weber
1880 Luise Reichardt, mit Bild (Clasing), von Pfr. Heinrich Weber
1881 Daniel François Esprit Auber, mit Bild, von Pfr. Heinrich Weber
1882 Hans Georg Nägelis bedeutendste Nachfolger, mit Bild (J. R. Weber), von Pfr. Heinrich Weber
1883 Geschichte des Volksliedes, 1. Teil, mit Portrait Reichardt
1884 Geschichte des Volksliedes, 2. Teil, mit Portrait Baumgartner, von Pfr. Heinrich Weber
1885 Das patriotische Volkslied, mit Bild, von Pfr. Heinrich Weber
1886 Franz Abt, mit Bild, von Pfr. Heinrich Weber
1887 Die Vorgeschichte der Musik, mit Bild, von Pfr. Heinrich Weber
1888 Von dem kunstreichen Kirchengesang Italiens im 16. Jahrhundert, mit Bild, von Pfr. Heinrich Weber
1889 Über den evangelischen Kirchengesang, mit Musikbeilage, von Pfr. Heinrich Weber
1890 Geschichte der Oper in Deutschland, mit 2 Bildern, von Pfr. Heinrich Weber
1891 Die Vorläufer J.S. Bachs (H. Schütz), mit Bild und Musikbeilagen, von Pfr. Heinrich Weber
1892 Friedrich Chopin, mit Bild, von Otto Lüning
1893 Hector Berlioz, 1. Teil, mit Bild
1894 Hector Berlioz, 2. Teil, mit Bild, von Otto Lüning
1895 Adolf Jensen, mit Bild, von Arnold Niggli
1896 Franz Liszt, mit Bild, von Otto Lüning
1897 Karl Löwe, mit Bild, von Arnold Niggli
1898 Johannes Brahms, 1. Teil, mit Bild
1899 Johannes Brahms, 2. Teil, mit Bild, von Adolf Steiner
1900 Richard Wagner als Dichter und Denker, mit Portrait, von Otto Lüning
1901 Richard Wagner in Zürich, 1. Teil, mit Illustrationen, von Adolf Steiner
1902 Richard Wagner in Zürich, 2. Teil, mit Illustrationen, von Adolf Steiner
1903 Richard Wagner in Zürich, 3. Teil, mit Illustrationen, von Adolf Steiner
1904 Aus dem Zürcherischen Konzertleben der 2. Hälfte des vergangenen Jahrhunderts. 1. Teil, mit Illustrationen, von Adolf Steiner
1905 Aus dem Zürcherischen Konzertleben der 2. Hälfte des vergangenen Jahrhunderts. 2. Teil mit Portrait F. Hegar, von Adolf Steiner
1906 Hans von Bülow, Biographie mit Bild, von Adolf Steiner. SFr.40.-
1907 Hermann Goetz, Biographie mit Bild und Faksimile, von Adolf Steiner. SFr.40.-
1908 Joseph Joachim, mit Bild, von Hans Joachim Moser. SFr.40.-
1909 Franz Curti, Biographie mit Bild, von Hans Jelmoli
1910 Gustav Weber, Biographie mit Bild, von Adolf Steiner
1911 Robert Schumann, ein Gedenkblatt mit Bild, von Adolf Steiner. SFr.40.-
1912 Aus der Vorgeschichte der Allgemeinen Musikgesellschaft, 1. Teil, mit 8 Bildern, von Adolf Steiner
1913 Aus der Vorgeschichte der Allgemeinen Musikgesellschaft, 2. Teil, mit 5 Bildern, von Adolf Steiner
1914 Ignaz Heim, mit Bild, von Georg Lochbrunner. SFr.40.-
1915 Carl Attenhofer, mit Bild, von Ernst Isler. SFr.40.-
1916 Ein Jahr Musik im alten Zürich (1768), mit 2 Bildern, von Max Fehr
1917 Max Reger, mit Bild, von Ernst Isler. SFr.40.-
1918 Der alte Musiksaal beim Fraumünster, mit 3 Bildern, von Max Fehr. SFr.40.-
1919 Mozart in seinen Briefen, 1. Teil, mit 1 Bild, von Fritz Gysi
1920 Mozart in seinen Briefen, 2. Teil, mit 1 Bild, von Fritz Gysi. SFr.45.-
1921 Mozart in seinen Briefen, 3. Teil, von Fritz Gysi. SFr.45.-
1922 Max Bruch, Gedenkblatt, von Fritz Gysi. SFr.40.-
1923 Hans Huber, mit 1 Bild, von Ernst Isler. SFr.40.-
1924 Mussorgsky, mit 1 Bild, von Jacques Handschin
1925 Peter Cornelius, mit 1 Bild, von A.-E. Cherbuliez
1926 Claude Debussy, mit Portrait, von Fritz Gysi
1927 H.C. Ott-Usteri und seine Aufzeichnungen über das Zürcherische Musikleben 1834-1866, mit Portrait und 3 Textbildern, von Max Fehr. SFr.40.-
1928 Friedrich Hegar, mit 2 Bildern und Werkverzeichnis, von Adolf Steiner. SFr.40.-
1929 Ferruccio Busonis Zürcherjahre, mit 1 Bild, von Hans Jelmoli. SFr.40.-
1930 Camille Saint-Sains, mit Bild, von Jacques Handschin. SFr.40.-
1931 Adolf Steiner, mit 2 Bildern und Faksimile, von Max Fehr
1932 Joseph Haydn, mit Bild, von A.-E. Cherbuliez. SFr.30.-
1933 Igor Strawinsky, mit 1 Bild, 1 Faksimile und Werkverzeichnis, von Jacques Handschin
1934 Friedrich Hegar als Zürcher Theaterkapellmeister, mit 4 Bildern und 1 Faksimile, von Max Fehr
1935 Das Zürcher Konzertleben seit Eröffnung der neuen Tonhalle 1895, 1. Teil, mit 3 Bildern, von Ernst Isler
1936 Das Zürcher Konzertleben seit Eröffnung der neuen Tonhalle 1895, 2. Teil, mit Bild und Faksimile von Ernst Isler. Beide Teile zusammen. SFr.50.-
1937 Der junge Hans Georg Nägeli (18 Briefe von 1790-1808), mit Bild, v. Rudolf Hunziker. SFr.30.-
1938 Lothar Kempter, Kapellmeister, mit Bild und Werkverzeichnis, von Max Conrad
1939 Briefe Busonis an Hans Huber, mit 2 Bildern, von Edgar Refardt
1940 Carl Philipp Emanuel Bach, mit Bild und Schattenriss, von A.-E. Cherbuliez
1941 Leonhard Ziegler und Xaver Schnyder von Wartensee im Briefwechsel, mit 2 Bildern, von Peter Otto Schneider. SFr.30.-
1942 Die Familie Mozart in Zürich, mit 4 Bildern und 3 Faksimiles, von Max Fehr
1943 Lieder von H.G. Nägeli in Faksimile, herausgegeben mit Nachwort von Georg Walter. SFr.35.-
1944 Vokale Unterhaltungsmusik des 17. Jahrhunderts, mit 1 Bild, 1 Faksimile und Noten. SFr.30.-
1945 Kein Neujahrsblatt
1946 Zürichs musikalische Vergangenheit im Bild, mit 74 Abbildungen und einer Einleitung von Georg Walter. Herausgegeben von Max Fehr, Paul Sieber und Georg Walter
1947-1948 Kein Neujahrsblatt
1949 Theodor Kirchner in seinen Briefen, mit 1 Bild und 1 Faksimile, von P.O. Schneider
1950 Der Goethe-Kayser. Ein Nachklang zum Goethejahr 1949, mit 1 Bild und Werkangabe, von Edgar Refardt. SFr.30.-
1951 Memoiren eines Pianisten (Robert Freund), mit Portrait
1952 Der junge Mozart in Zürich, mit 4 Faksimiles, von L. Caflisch und M. Fehr
1953 Kein Neujahrsblatt
1954 Musikalische Jagd, mit 4 Bildern und Notenbeilage, von Max Fehr. SFr.30.-
1955 Xaver Schnyder von Wartensee und Hans Georg Nägeli. Briefe 1811-1821, ausgewählt von Peter Otto Schneider, mit 2 Faksimiles. SFr.30.-
1956-1958 Kein Neujahrsblatt
1959 Volkmar Andreae, mit 2 Bildern und 1 Faksimile, von Franz Giegling
1960 Huldrych Zwingli - der Musiker, mit Notenbeispielen und 2 Faksimiles, von Hannes Reimann. SFr.30.-
1961 Das Musikbild und die Hausorgel im Landgut «Zur Schipf» in Herrliberg-Zürich, mit 5 Bildseiten und Notenbeispielen, von Andres Briner und Friedrich Jakob
1962 Xaver Schnyder von Wartensee und Hans Georg Nägeli. Briefe aus den Jahren 1822 bis 1835, mit 4 Bildseiten und Notenbeispielen, ausgewählt von Peter Otto Schneider. SFr.30.-
1963 Paul Müller, Biographie und Werkverzeichnis, mit 3 Bildseiten, von Friedrich Jakob. SFr.30.-
1964 Johann Ludwig Steiner, Stadttrompeter von Zürich, mit 4 Faksimiles und 1 Musikbeilage, von Antoine-E. Cherbuliez. SFr.30.-
1965 Die Schicksale des Autographs der h-moll-Messe von J. S. Bach, mit 2 Portraits und 4 Faksimiles, von Georg Walter. SFr.30.-
1966 Musikgeschichte aus der Perspektive Zürichs, von Andres Briner. SFr.30.-
1967 Robert Blum, Leben und Werk, mit 3 Bildseiten von Gerold Fierz. SFr.30.-
1968 Max Fehr, 1887-1963, mit 1 Bildseite, von Edwin Nievergelt. SFr.30.-
1969 Paul Hindemith und Zürich, mit Porträts, Bildern und Faksimiles, von Alfred Rubeli
1970 Ernst Hess, mit 2 Bildern und 1 Faksimile, von Hans Graf, Rudolf Klein und Kurt von Fischer. SFr.30.-
1971 Die Musikwissenschaft an der Universität Zürich, mit 5 Bildern u. 1 Faks., v. Hans Conradin. SFr.30.-
1972 Adolf Brunner, mit 1 Bild und 2 Faksimiles, von Bernhard Billeter. SFr.30.-
1973 Die Instrumente der Zürcher Musikkollegien und der Allgemeinen Musikgesellschaft Zürich, mit 12 Bildern, von Friedrich Jakob. SFr.30.-
1974 Johann Sebastian Bach von Hans Georg Nägeli, hg. von Günter Birkner. SFr.30.-
1975 Othmar Schoeck. Eine Studie von Franz Kienberger. Mit 5 Bildern. SFr.30.-
1976 Briefe Busonis an Edith Andreae, hg. von Andres Briner. SFr.30.-
1977 Die internationalen Musikfeste in Zürich, von Anton Haefeli. SFr.30.-
1978 Arthur Honegger, von Kurt von Fischer. Mit 1 Porträt und 2 Faksimiles. SFr.30.-
1979 Musikerziehung in Zürich - einst und heute, von Pius Dietschy. SFr.30.-
1980 Zürich und sein Theater im Biedermeier, von Friedemann Arthur Pfenninger. SFr.30.-
1981 Zürich und sein Theater auf dem Weg zur Belle Epoque, von Friedemann A. Pfenninger. SFr.30.-
1982 Wladimir Vogel, Konturen eines Mitbegründers der Neuen Musik, von Walter Labhart. SFr.30.-
1983 Musik in Strassen, Häusern und Schulen in Zürich im 16. Jahrhundert, von Markus Römer. SFr.30.-
1984 Der Zürcher Schulsilvester, von Brigitte Bachmann-Geiser. SFr.30.-
1985 Heinrich Sutermeister, der Weg des Bühnenkomponisten, von Günter Birkner. SFr.30.-
1986 Richard Wagner in Zürich, Materialien zu Aufenthalt und Wirken, 1. Folge; herausgegeben von Werner G. Zimmermann. SFr.30.-
1987 Czeslaw Marek (1891-1985), von Kurt von Fischer. SFr.30.-
1988 Richard Wagner in Zürich, Materialien zu Aufenthalt und Wirken, 2. Folge, herausgegeben von Werner G. Zimmermann. SFr.30.-
1989 Jazz in den zwanziger Jahren in Zürich, von Heinrich Baumgartner. SFr.30.-
1990 Armin Schibler, 1. Teil: Leben und Persönlichkeit, von Hans-Rudolf Metzger. SFr.30.-
1991 Armin Schibler, 2. Teil: Zur Musik, von Andres Briner. Mit zwei theologischen Beobachtungen von Gina Schibler und einem Werkverzeichnis von Jacques Lasserre. SFr.30.-
1992 Erich Schmid, von Kurt von Fischer, mit 1 Porträt, 1 Abbildung und 1 Faksimile. SFr. 30.-
1993 Hermann Scherchen, von Hansjörg Pauli, mit 5 Abbildungen. SFr.30.-
1994 Der Briefwechsel Busoni - Andreae 1907-1923, von Joseph Willimann. SFr.50.-
1995 Von Johannes Brahms zu Arnold Schönberg. Die Novitäten in der Neuen Tonhalle von 1895 an, von Andres Briner, mit 7 Abbildungen. SFr.30.-
1996 Das Orgelwerk Willy Burkhards, von Markus Weber. SFr.35.-
1997 Adolf Brunner (1901-1992). Erinnerungen eines Schweizer Komponisten aus der Schule Philipp Jarnachs und Franz Schrekers. Hrsg. und mit einem Werkverzeichnis versehen von Chris Walton. SFr.35.-
1998 Willi Schuh, 1900-1986. Musikwissenschafter, NZZ-Redaktor, Schoeck-Pionier und Strauss-Biograph, von Andres Briner. SFr.35.-
1999 Augenblicke für das Ohr. Musik im alten Schweizer Film - Facetten einer wenig beachteten Kunst, von Thomas Meyer. SFr.35.-
2000 Richard Wagners Zürcher Jahre, 1849-1858. Ein biographischer Index, mit Werkverzeichnissen von Komponisten aus seinem Umkreis, von Chris Walton. SFr.35.-
2001 Mozarts Schwägerin Aloysia Lange und ihre Zürcher Aufenthalte von 1813 bis 1819. Der Zürcher Besuch 1820 von Franz Xaver (Wolfgang) Mozart Sohn, von Harald Strebel. SFr.40.-
2002 Vom Musikraum zum Konzertsaal - Auf den Spuren von Zürichs Musikleben, von Dorothea Baumann. SFr.30.-
2003 Heinrich Schulz-Beuthen (1838-1915). Eine biographische Skizze, mit seinen gesammelten Rezensionen für die "Neue Zürcher Zeitung", dem Libretto zur Märchen-Oper "Der Zauberschlaf" nach Mathilde Wesendonck und einem vollständigen Werkverzeichnis, hrsg. von Chris Walton. SFr.35.-
2004 Mozarts Violinsonaten, von Ludwig Finscher. SFr.24.-
2005 "Eine 3000jährige Kulturentwicklung abgeschlossen". Biographie und Geschichte in den Metamorphosen von Richard Strauss, von Laurenz Lütteken. SFr.24.-
2006 Das Bild der Schweiz in der Österreichischen Musik des 19. Jahrhunderts, von Till Gerrit Waidelich. Der Bergsturz bei Goldau. Ein Singspiel in drei Aufzügen (Wien 1812), von Friedrich Reil, Erstveröffentlichung des Librettos der Oper von Joseph Weigl. SFr.24.-
2007 Mozart in Mailand, von Wolfgang Pross. SFr.24.-
2008 Guillaume Du Fay, Martin le Franc und die humanistische Legende der Musik, von Reinhard Strohm. SFr.24.-
2009 Hindemith und Honegger - Konturen einer ungewöhnlichen Freundschaft, mit unveröffentlichten Briefen, von Giselher Schubert. SFr.24.-
2010 Richard Wagners Musiktheater. Zürcher Inszenierungen der Jahre 1977 bis 1989, von Claus Helmut Drese. Mit einem Verzeichnis der Zürcher Wagner-Aufführungen zwischen 1834 und 2009 von Christian Bührle. SFr. 24.-
2011 In tormentiis scripsit. Johannes Brahms oder: Wie komme ich in eine Sinfonie hinein und wieder heraus?, von Peter Gülke. Mit einem Beitrag zur Geschichte des Zürcher Autographs der vierten Sinfonie von Urs Fischer. SFr. 24.-
2012 Die Allgemeine Musik-Gesellschaft Zürich. Gründungsphase und Blütezeit im historischen Kontext, von Hans-Joachim Hinrichsen. SFr. 28.-
2013 Parsifal und die Regenerationsfrage, von Karol Berger. Mit einer Dokumentation zur Zürcher Erstaufführung des Parsifal im Jahr 1913, von Eva Martina Hanke. SFr. 24.-
2014 Ludwig Senfl. Zwischen Memoria, Markt und Musenkult, von Inga Mai Groote. SFr. 24.-
2015 Werkstatt-Musik. Die Zweite Sonatine und das Spätwerk von Richard Strauss, von Laurenz Lütteken. SFr. 24.-
2016 Imagination und Kanon. Der 'Komponistenhimmel' in der Zürcher Tonhalle von 1895, von Wolfgang Sandberger. SFr. 24.-
2017 Zürichs musikalisches Gedächtnis. Die Bibliothek der Allgemeinen Musik-Gesellschaft Zürich, von Heinrich Aerni. SFr. 24.-